Ehrenamtsentwicklung im Bistum Trier

Wir unterstützen, beraten und begleiten...

Aktuelle Kursangebote

Wie anfangen?

Ein Werkstatt-Tag für Menschen,die etwas bewegen wollen!

„Der einzelne Mensch wird in seinen jeweiligen Bedürfnissen und Lebenswirklichkeiten ernst genommen und zu verstehen gesucht.“HERAUS GERUFEN, 24

Im Bild gesprochen wird mit dem gekocht, was im Kühlschrank ist – und es wird ausprobiert. Wer innovativ ist, kocht nicht nach Kochbuch sondern mit dem, was tatsächlich verfügbar ist. Und wenn etwas fehlt, laden er oder sie Freunde oder Nachbarn ein. Die bringen neue Zutaten mit.

Termine | Orte:

Samstag, 14. April in Prüm - zum Flyer hier
Samstag, 26. Mai in Saarbrücken - zum Flyer hier
Samstag, 22. September in Wittlich -zum Flyer hier

Ich braucht Euch von niemandem belehren zu lassen

Selbstbewusst Christin und Christ sein

„Eine Kirche, die Jesus und dem Evangelium vom anbrechenden Reich Gottes folgt, setzt auf die Würde und Verantwortung aller Getauften.“ HERAUS GERUFEN, 13

Die Würde und Verantwortung aller Getauften ist eine eigenständige Würde und Verantwortung und keine, von welchen Menschen oder Institutionen auch immer gewährte Würde und Verantwortung. Bei diesen vier Gesprächsabenden soll es darum gehen "diese Würde und Verantwortung als Christin und Christ" wahrzunehmen

Termine | Orte:

Dienstag, 24. April in Bad Kreuznach - zum Flyer hier
Mittwoch, 25. April in Lebach - zum Flyer hier
Donnerstag, 26. April in Trier - zum Flyer hier
Freitag, 27. April in Adenau - zum Flyer hier

Wie geht „synodales Prinzip“?

Zur Praxis einer Kirche der Beteiligung

 „Der Perspektivwechsel ‚Das synodale Prinzip bistumsweit leben’ bedeutet: Die als hierarchische Gemeinschaft verfasste Kirche anerkennt und lebt, dass sie auf Dialog, Austausch und Beratung angewiesen ist.“ HERAUS GERUFEN, 28

Viele Mitglieder der gewählten Gremien im Bistum Trier sind verunsichert. Wie geht es in den Pfarreien der Zukunft weiter? Insbesondere mit ihrer Rolle und Aufgabe? Dieser Abend soll der Information und Unterstützung all derjenigen dienen, die sich in gewählten Gremien engagieren. Darüber hinaus sind aber auch andere Interessierte herzlich willkommen.

Termine | Orte:

Freitag, 14. September in Lebach - mehr im Flyer
Freitag, 19. Oktober in Kobern-Gondorf - mehr im Flyer
Freitag, 26. Oktober in Bitburg - mehr im Flyer